28 Aug Erfahrungsbericht von Nadine Waldburger: Martini-Bekleidung

Martini – geschüttelt, nicht gerührt! Eine jedem bekannte Szene aus den James-Bond-Filmen. Hier geht es jedoch nicht um den 007-Star und auch nicht um Schütteln oder Rühren, nein, es geht um die aufstrebende Sportmarke aus Österreich, Martini. Ein innovatives Familienunternehmen mit Tradition und einem hohen Anspruch an Komfort und Technik. Ein kurzer Rückblick: Martin Hornegger rüstete in den frühen 60er-Jahren die österreichischen Skispringer aus und als in Bischofshofen drei Österreicher in seinen Anzügen auf das Podest flogen, riefen die Zuschauer: «Martini, Martini…», so entstand der Markenname dieser hochwertigen Sportbekleidung.

Wir kennen alle die Gedanken, wenn neue Produkte auf den Markt kommen. Zieht man lieber das Altbewährte vor oder ist Neu wirklich besser? Tja, Probieren geht über Studieren. Gesagt getan, ziehe ich mir meine nigelnagelneue Martini Authentic Hose an und spüre nichts. Dieses Nichts ist gut! Denn die Hose schmiegt sich an mich wie eine zweite Haut. Auch beim Shirt fühlt man sich von Beginn an puddelwohl und man spürt das von Martini versprochene Gefühl der kühlenden Wirkung und der einzigartigen Leichtigkeit. Der berühmte erste Eindruck ist geglückt.

Die Wanderung beginnt mit steilen Passagen und ich frage mich, ob das wirklich möglich ist: Mit dem äusserst passenden Schnitt in Verbindung mit dem Stretchgewebe ergibt sich ein Tragkomfort, den ich so nicht kenne. Man hat wirklich das Gefühl, dass es eine zweite Haut ist und trotz schwitzen fühlt man sich sehr gut. Dazu kommt, dass das Martini-Shirt nicht auf der nassen Haut klebt und somit den Gesamteindruck extrem positiv abrundet.

Dasselbe positive Gefühl hat mich auch beim Biken begleitet. Das wunderbare Tragegefühl und der kühlende Effekt haben mich auch auf zwei Rädern überzeugt. Selbst, als ich beim Runterfahren mein Primaloft-Gold-Gilet überzog, bestätigte sich der besondere Eindruck von Hose und Shirt. Die Bekleidung ist derart angenehm zu tragen und auch nach wiederholtem und starkem Schwitzen waren die Teile immer noch geruchsneutral. Die funktionale Sportbekleidung von Martini kann ich nur weiterempfehlen.

Abschliessend fand ich auf der Website von Martini einen Satz, welcher meinen Erfahrungsbericht treffend zusammenfasst: «Wir schaffen Hi-tech Funktionsmode, sportliche Individualität und Styling mit Leistung.» Somit grüsse ich mit Martini-Sportswear herzlich aus Annaberg, Österreich, der Heimat von Marcel Hirscher.



Feiertage 2019/2019

Freitag, 21.02.2020 –Fasnacht Freitag

Samstag, 22.02.2020 –Fasnacht Samstag

Freitag, 10.04.2020  – Karfreitag

Dienstag, 08.12.2020 – Mariä Empfängnis