24 Aug Erfahrungsbericht von Kathrin Fuster, Scarpa Rapid

Leidenschaft, Qualitätsbewusstsein und die Liebe zur Natur – das waren die Zutaten für die SCARPA Erfolgsgeschichte. Was 1938 als kleine Schuhmanufaktur in Asolo, einem idyllischen Bergort in Norditalien begann, hat sich im Laufe der Zeit zu einer international geschätzten Outdoormarke entwickelt. Heute steht die Marke nicht nur für anspruchsvolle Berg- und Kletterschuhe, sondern auch für hochqualitative Skitouren-, Trekking-, Hiking-, Running- und Lifestyleschuhe. Den Geist der kleinen Manufaktur hat sich SCARPA bis ins neue Jahrtausend erhalten – mit Liebe und Leidenschaft zur Schuhwerkskunst.

Nun aber zum Rapid…

Sein leichtes Mesh-Material ist atmungsaktiv und staut keine Feuchtigkeit an. Mit widerstandsfähigen Verstärkungen werden besonders beanspruchte Zonen gschützt. Schaft und Zunge sind gepolstert, damit keine Druckstellen entstehen. Die Vibram Laufsohle sorgt für hervorragenden Grip in steilem Gelände. Nebenbei liefert die Zwischensohle eine angenehme Dämpfung. Im Vorfussbereich ist das Dynamic Protection System verarbeitet, das für Reaktivität und Antrieb sorgt. So ist man im Gelände immer flott unterwegs.

Ich habe den neuen Scarpa Rapid getestet. Dieser Schuh ist sehr vielseitig einsetzbar, sei es als Trekkingschuh, Zustiegsschuh oder auch als Freizeitschuh. Mit seiner optimalen Passform und seiner Leichtigkeit hat er mich überzeugt. Ich freue mich bereits jetzt, Ihnen diesen Schuh bei uns im Geschäft zeigen zu dürfen. Als kleiner Geheimtipp: ab Sommer 2022 gibt es diesen Schuh auch mit Gore-Tex Membrane.



Feiertage 2021

Freitag, 19.02.2021, Fasnacht Freitag (sofern sie stattfindet)

Samstag, 20.02.2021, Fasnacht Samstag (sofern sie stattfindet)

Freitag, 02.04.2021, Karfreitag

Mittwoch, 08.12.2021, Mariä Empfängnis