Wer wir sind

Sport mit Geschichte

1971 hat sich Frido Baumann als leidenschaftlicher Sportler dazu entschlossen, mit seiner Frau Käthi ein Sportgeschäft zu eröffnen. Im ehemaligen Coiffeurladen entstand auf einer Fläche von ca. 80m2 ein Geschäft für Winter- und Sommersportartikel. Natürlich war das Angebot im Vergleich zu heute eher bescheiden. Erfreulicherweise entwickelte sich das Geschäft positiv. Das Sortiment wuchs und der Platz reichte bald nicht mehr aus. 1984 erfolgte eine Geschäftsvergrösserung auf ca. 200m2. Freizeitsport hatte sich etabliert und neue Sportarten wie Jogging, Tennis, Snowboard, Hallensport, Fussball und Fitnesstraining gewannen an Bedeutung.

1997 bot sich die Möglichkeit, die Nachbarliegenschaft «Drechsler Zeller» zu erwerben. Die Verkaufsfläche wuchs auf 400m2 an. Das Angebot im Bereich Skisport, Laufsport und Bergsport wurde stark ausgebaut und gehört heute ganz klar zu unseren Kernkompetenzen.

Heute wird das Geschäft in zweiter Generation von Karin und Thomas Baumann-Fürer geleitet. In den letzten 40 Jahren hat sich einiges verändert. Trendsportarten sind gekommen und teilweise auch wieder verschwunden. Eines jedoch ist seit 40 Jahren geblieben, unser Credo: «Qualität aus Leidenschaft!»

Feiertage 2019